gk_3bgr
1-1-0501_2-0501_3-1001_4-0501_5-0501_6-0501_7-050
1-1li3-1a-1003-1b-050ballhaus1_c1_d3-1e-050gk1_f3-1g-050weinh1-1lizurückvor3c1zurückvor1-1re

das_cdpfeil_luftdas_cd     infotippPfeul-L2pfeil-Lpfeil-leerpfeil-leer  
das_02 Unterwegs
Eine Revue mit
Evelyn Künneke • Brigitte Mira • Helen Vita

1 Jetzt sind wir da! - Ensemble 2:22 / 2 Kann denn Liebe Sünde sein? - Künneke 2:22 / 3 Wir sind süß, aber doof - Vita, Künneke 5:24 / 4 Die zersägte Dame - Mira 6:11 / 5 Wegen Dir - Vita 4:55 / 6 Italien-Reise - Mira, Künneke 4:23 / 7 Matrosen-Tango - Vita 3:54 / 8 Vilja-Lied - Mira 6:47 / 9 Babette vom Jumbo-Jet - Künneke 4:48 / 10 Mainzer Spezialitäten - Vita, Künneke 3:15 / 11 Ich trink auf Dein Wohl - Mira 7:31 / 12 Pere Dupanloup - Vita 2:28 / 13 Ich hab mich so an Dich gewöhnt - Künneke 4:40 / 14 Stroganoff - Vita 6:01 / 15 Ob das alles war? - Mira 4:09 / 16 Lullaby of Birdland - Künneke 2:09 / 17 Joachimstaler Straße - Ensemble 5:01 / 18 Wir sind noch da! - Ensemble 1:50 // Spielzeit 75.45

Die Titel sind ein Livemitschnitt vom Auftritt beim Festival »Kultur Im Zelt« im September 1999 in Braunschweig, aufgenommen durch Andreas Torkler und Andreas Bittel. Mischung und Mastering: Andreas Torkler, Gütersloh

Best.nr. kip 6015,
EAN 4025083601520 ,
im NRW Vertrieb, Wismar
das_cdpfeil_luftdas_cd pfeil_luft
  Über die CD...
Evelyn Künneke, Brigitte Mira, Helen Vita zusammen in einem Programm - kann das bei so bekannten Solokünstlern gut gehen? Es kann, wenn die Akteure sich so lange kennen und schätzen wie hier und alle von dem Gemeinschaftsprojekt überzeugt sind. Und das sind sie!

Entwickelt wurde die stimmige musikalische Revue von Frank Golischewski. Der stieg in die Archive, besorgte den Großteil der Noten und Texte, die sich die Damen wünschten, schrieb ihnen Opening und Schluss-Song auf den Leib. Die neuen Arrangements für zwei Klaviere übernahm maßgeblich Harry Ermer, der auch den einen oder anderen Song von der Platte abhörte, und so entstand dieses Programm mit einer Auswahl der Höhepunkte aus zusammen über 180 Jahren Bühnenleben und -erfahrung.

Unausweichlich also, dass nach Berlin auch der Rest des deutschsprachigen Europas die singenden Revuelegenden erleben wollte. Seither sind Standing Ovations des Publikums in über 150 Vorstellungen die Bestätigung als Deutschlands Diseusen-Programm Nr. 1. Von Wien bis Hamburg, von Zürich bis Berlin reißen sich die Zuschauer um die Karten und lassen ihre »Mädels« hochleben.

Einfangen lässt sich diese Begeisterung und Atmosphäre nur in einem Livemitschnitt, und mit dieser CD ohne Netz und doppelten Boden haben die Alten Schachteln auf ihrer ersten (und leider Gottes zugleich letzten) gemeinsamen Einspielung ihren furiosen Revue-Abend verewigt.
das_cdpfeil_luftoben2   pfeil_luft  

Schlagzeilenkaa_ticker_03
kip_logo
pfeil_luft
pfeil_luft
kip_logo
gk_liniegk_linie
e-Post: <info_AT_kip-media.de>
Hinweis Spam-Schutz: Bitte ersetzen Sie _AT_ durch das übliche Zeichen @.
Adresse OHNE Klammern

gk_linie

© 1998 - 2014 kip-media


Letzte Änderung: 15.03.2014oben1pfeil_luftoben2