gk_3bgr
1-1-0501_2-0501_3-1001_4-0501_5-0501_6-0501_7-050
1-1li3-1a-1003-1a-1001_c1_d3-1e-050gk1_f3-1g-050weinh1-1lizurückvor3c1zurückvor1-1re

das_cdpfeil_luftdas_cd     infotipppfeil2-l2pfeil1-l2pfeil1-r2pfeil2-r2  
cd6012 Liebe macht blond
Best.nr. kip 6012, EAN 402508360123, CD,
im Vertrieb von NRW Vertrieb, Wismar

1. Liebe macht blond Gassenhauer 3.44 / 2. Wer kann das besser als ich Nobody 3.00 / 3. Respect Gangstarap 3.33 / 4. Ich wollt ich wär Doppelpass 2.47 / 5. Papua Neuguinea Ethnodrama 3.46 / 6. Indianer Büffeltanz 2.21 / 7. Der Mensch geht Neanderthaler 5.03 / 8. Die Jugend Oldie 3.06 / 9. Herr der Dinge Wortbeat 1.32 / 10. Einerseits andrerseits Desorientical 3.28 / 11. Samarkand Hymne an eine Lebende 2.56 / 12. Was hat er? Hymne an einen Lebenden 4.53 / 13. Tanzen Naturtekkno 3.56 / 14. Herz aus Quarz last train to Herzinfarkt 4.34 / 15. Tomorrow 2.51 / Zugabe - a tribute to the Beatles // Spielzeit 51.37

Aufgenommen im studio fattincasa, München-Gräfelfing. Gemischt und gemastert von Andreas Torkler, Gütersloh. Komponiert, getextet, arrangiert, eingespielt, gesungen von den Dadamaxen Faltsch Wagoni.

Das Wortbeat-Album Liebe braucht das Abenteuer, wie das Leben die Wildnis; ist ein Wagnis, auf das sich nur wenige einlassen; widersetzt sich einem trauten Heim und einer lukrativen Karriere; unterliegt nicht den Gesetzen der freien Marktwirtschaft.
Liebe färbt ab!
das_cdpfeil_luftdas_cd pfeil_luft
  Über die CD...
Nach dem Intermezzo der vielbeachteten Kurz-CD »Blaupausen« folgt nun wie versprochen die große Scheibe: das Wortbeatical- und Konzeptalbum über Liebe, Träume, Irrungen und Wirrungen des Menschen.

Wie bei den Wagonis nicht anders zu erwarten, werden die zu diesen Themen üblichen Erwartungshaltungen natürlich nicht erfüllt. Zwar dreht sich alles um Amore, aber in dem weiten Spektrum von Eigen- bis platonischer Liebe lassen die amourös gesponnenen Fäden kaum eine Spielart menschlichen Lebens aus.

Ob neue Senioren, Robinsonaden, Tekkno- und Zeit-Stress oder Orientierungslosigkeit: in fünfzehn raffiniert arrangierten Songs resümieren Faltsch Wagoni über sich und die Welt. Die Münchner Dadamaxe bieten dabei wieder Lieder vom Feinsten und Texte vom Besten, was in der deutschsprachigen Liederlyrik der Gegenwart zu finden ist.

Die Musik setzt die Texte kongenial um, nutzt ungewöhnliche Instrumente wie Steptanz oder setzt gewöhnliche Instrumente ungewöhnlich ein: Pep mit Step gewissermaßen! Und im letzten Song wird klar: so ganz nebenbei offenbart sich das Duo als der lange vermisste siebente Beatle…
das_cdpfeil_luftdas_cd   pfeil_luft  
       
oben1pfeil_luftoben2   pfeil_luft  

Schlagzeilenkaa_ticker_03
kip_logo
pfeil_luft
pfeil_luft
kip_logo
gk_liniegk_linie
e-Post: <info_AT_kip-media.de>
Hinweis Spam-Schutz: Bitte ersetzen Sie _AT_ durch das übliche Zeichen @.
Adresse OHNE Klammern

gk_linie

© 1998 - 2014 kip-media


Letzte Änderung: 15.03.2014oben1pfeil_luftoben2